Schriftpublikationen

Hier werden alle vorhandenen Schriftpublikationen aufgelistet. Im Menü links kann die Auflistung auf ein bestimmtes Thema eingeschränkt werden.

Bewertung:  / 1
Oh, diese Umstände!

Publiziert von Jesusruf
Autor: Manfred Paul

PDF-Download
Publizierung: 20.03.08
Letzte Revision: 20.03.08


Der Glaube gibt sich nicht mit verworrenen und lähmenden Umständen zufrieden. Er schickt sich nicht in das vermeintlich Unabänderliche. Der Glaube rechnet mit Gott.

Weiterlesen: Oh, diese Umstände!

Bewertung:  / 10

Ökumene - nein Danke!

Norbert Fehr, Publiziert von Jesusruf

24.11.11


Oikumene (300x296)Globalisierung, welch ein betörendes Wort. Man hört es fast überall auf der Welt, an jedem Ort: Globalisierung von Wirtschaft, Politik, Religion und Macht. Durch Globalisierung die Weltprobleme lösen, — so ist es gedacht! Wer auf der Welt will nicht groß und mächtig sein? Diese Frage fiel natürlich auch den Kirchen ein. So verbindet sich dann auch Religion und Religiosität; um „Globale Kirche“ zu sein tut man halt alles was geht. Denn „dass sie alle Eins seien“ war ja schon Jesu Gebet. Aber organisatorische Einheit hat der Herr nicht gemeint. Einheit im Geist und in der Wahrheit ist das, was vereint.

Weiterlesen: Ökumene - nein Danke!

Bewertung:  / 9
Ökumene ist Verrat

Publiziert von Jesusruf
Autor: K. Ted Reischle

PDF-Download
Publizierung: 04.07.07
Letzte Revision: 04.07.07

Oekumene ist Verrat K. Ted Reischle (213x300)Evangelikale, Katholiken, Moslems, Hindus, Buddhisten, Naturreligionen - haben sie wirklich alle ein und denselben Gott? - Prüfet, was da sei wohlgefällig dem HERRN. Und habt nicht Gemeinschaft mit den unfruchtbaren Werken der Finsternis...

Weiterlesen: Ökumene ist Verrat

Bewertung:  / 4
Ostern (Das Fest der Ostara)

Publiziert von Jesusruf
Autor: Roland Odenwald

PDF-Download
Publizierung: 15.03.08
Letzte Revision: 15.03.08

whtbunny basket wOstern wird von Christen als das Fest der Auferstehung des Herrn Jesus gefeiert. Doch, wie schon der Name besagt, handelt es sich hier vielmehr um ein Fest heidnischen Ursprungs zu Ehren der germanischen Frühlingsgöttin Ostera (babylonisch Astarte). Mit derartigem Brauchtum wird der Herr Jesus keinesfalls geehrt, denn Gott spricht: ...so hüte dich, daß du nicht in den Strick fallest ihnen nach, nachdem sie vertilgt sind vor dir, und nicht fragest nach ihren Göttern und sprechest: Wie diese Völker haben ihren Göttern gedient, also will ich auch tun. (5. Mose 12,30)

Weiterlesen: Ostern (Das Fest der Ostara)

Bewertung:  / 1
Plötzlich und unerwartet...

Publiziert von Jesusruf
Autor: Rudi Joas

PDF-Download
Publizierung: 05.02.09
Letzte Revision: 05.02.09


GrabER-P5050047 (225x300)Plötzlich und unerwartet ... So sind manche Todesanzeigen überschrieben. Der Tod kommt oft völlig überraschend. Plötzlich und unerwartet gestorben! Durch ein Verbrechen oder durch einen Herzinfarkt. Es passiert ohne Vorwarnung. Und nicht selten, wenn einer gerade auf dem Höhepunkt seines Lebens steht. Wenn alles gut läuft und man zuversichtlich in die Zukunft schaut. Nicht angekündigt. Nicht gewollt und auch nicht kontrollierbar...

Weiterlesen: Plötzlich und unerwartet...

Bewertung:  / 2
Rettung in der Wildnis

Publiziert von Jesusruf
Autor: Gennadi Mozjajtsev

PDF-Download
Publizierung: 12.06.08
Letzte Revision: 12.06.08

GennadiMozjajtsevEin packender Bericht des 37jährigen russischen Missionars Gennadi Mozjajsdev über die wunderbare Rettung seiner Familie in der abgelegenen Wildnis auf der Halbinsel Kamschatka am Ostende Sibiriens...

Weiterlesen: Rettung in der Wildnis

Bewertung:  / 9

Robert Schuller - Prophet oder Irrlehrer?

Alexander Seibel, Publiziert von Jesusruf

17.11.11


Robert Harold Schuller ist im Sinne der Bibel ein Irrlehrer, der den Menschen und nicht Gott in den Mittelpunkt stellt. Seine Verkündigung richtet sich auf das Ego des Menschen. Vergleichbar mit den falschen Propheten des Alten Testaments, die Frieden verkündeten, wo kein Friede war. Das erklärt auch seine ausserordentliche Beliebtheit, "Denn es wird eine Zeit kommen, da sie die heilsame Lehre nicht ertragen werden; sondern nach ihren eigenen Gelüsten werden sie sich selbst Lehrer aufladen, nach denen ihnen die Ohren jucken," (2. Tim 4,3). Es gilt, die Aussagen Robert H. Schuller's anhand der Bibel zu prüfen

Weiterlesen: Robert Schuller - Prophet oder Irrlehrer?

Bewertung:  / 3
Schafe weiden oder Böcke belustigen?

Publiziert von Jesusruf
Autor: C.H. Spurgeon

PDF-Download
Publizierung: 05.01.08
Letzte Revision: 05.01.08


Schafe-IMG 3427 (400x300)Selten hat der Satan den Gemeinden etwas Schlaueres eingeredet, als dass ein Teil ihres Auftrages sei, den Menschen Unterhaltung zu bieten, um sie gewinnen zu können, Das Zeugnis der Kirche hat sich immer mehr verflacht.

Weiterlesen: Schafe weiden oder Böcke belustigen?

Bewertung:  / 6

Scheinbare Fehler in Esra 2 und Nehemia 7

K. Ted Reischle, Publiziert von Jesusruf

14.04.15

Esra 2 versus Nehemia 7Dieser Artikel befasst sich mit der Problematik der in den Büchern Esra und Nehemia voneinander abweichenden Heimkehrerzahlen des Volkes Israel aus der babylonischen Gefangenschaft.

Weiterlesen: Scheinbare Fehler in Esra 2 und Nehemia 7

Bewertung:  / 1
Seid getrost und unverzagt, alle, die ihr des HERRN harret!

Publiziert von Jesusruf
Autor: K. Ted Reischle

PDF-Download
Publizierung: 17.04.08
Letzte Revision: 17.04.08

GB-lädiert225x300Ein Hilferuf zu Gott in anhaltender Bedrängnis (nach den Psalmen 12,13,17,18,31).

Weiterlesen: Seid getrost und unverzagt, alle, die ihr des HERRN harret!

Bewertung:  / 0
Sieg durch Gehorsam

Publiziert von Jesusruf
Autor: Klaus Hornischer

PDF-Download
Publizierung: 29.12.08
Letzte Revision: 29.12.08

Es gibt Sieg durch Gehorsam, denn Jesus hat diesen Sieg für uns errungen. Der Herr Jesus ist ja Mensch geworden wie wir. „Er ward versucht allenthalben gleichwie wir, doch ohne Sünde“ (Hebräer 4,1 5). Damals versuchte der große Widersacher Gottes einen Keil zwischen Gott und seinen menschgewordenen Sohn zu treiben. Der Herr aber widerstand. Er schlug dem Versucher die Waffen einfach dadurch aus der Hand, dass er sich nicht einen Augenblick aus dem unerschütterlichen Vertrauen und dem bedingungslosen Gehorsam gegen Gott herausdrängen ließ. Es war der erste entscheidende Sieg, den Jesus über den Teufel errungen hatte, ein Sieg durch Gehorsam. Damit ist uns der Weg vorgezeichnet...

Weiterlesen: Sieg durch Gehorsam

Bewertung:  / 5
Siegeszeichen der Erlösten: das Blut Jesu!

Publiziert von Jesusruf
Autor: Manfred Paul

PDF-Download
Publizierung: 03.02.09
Letzte Revision: 03.02.09

Schon immer gab es Angriffe, die das Blutopfer Jesu Christi am Kreuz auf Golgatha kraftlos machen wollten. Doch die Bibel sagt, dass es keine Vergebung ohne Blutvergießen gibt (Hebräer 9,22)...

Weiterlesen: Siegeszeichen der Erlösten: Das Blut Jesu!